Rhöner Wurstmarkt

Rhöner Wurstmarkt

10. Rhöner-Wurstmarkt

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Der seit 20 Jahren zweijährlich stattfindende Rhöner Wurstmarkt in Ostheim v. d. Rhön hat sich als DIE Feinschmeckermesse für handwerklich erzeugte Wurst- und Schinkenspezialitäten etabliert. Sie finden alle Informationen und Aktionen auf der Website www.rhoener-wurstmarkt.de, oder auf Facebook, Instagram und YouTube. Entdecken Sie regionale, handwerklich erzeugte Lebensmittel aus der Rhön mit vielen Tipps rund um hochwertige regionale Erzeugnisse.

Das außerordentliche Engagement von Ostheim bestätigt die Auszeichnung zum „Genussort Bayern” durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten.

Doch wer hat sich dieses Mega-Event eigentlich ausgedacht?

WIE kommt es, dass DIE deutsche Feinschmeckermesse für handwerklich erzeugte Wurst- und Schinkenspezialitäten ausgerechnet in Ostheim v.d. Rhön stattfindet?

WARUM strömen jedes Mal rund 20.000 Besucher aus ganz Deutschland in das Rhön-Städtchen?

WELCHE Ziele haben die Veranstalter mit diesem Mega-Event?

WIE findet die diesjährige Jubiläumsfeier statt?

All das erfahren Sie in diesem Blog und dem Interview mit einigen der Köpfen hinter dem "Rhön-Wurstmarkt". Das Interview führte Philipp Sturm von Sturmcast mit Michael Geier (Leiter Verwaltung Biosphärenreservat Bayerische Rhön Oberelsbach), Steffen Malzer (Bürgermeister Ostheim), Susanne Orf (Geschäftsführerin Kommunalunternehmen Ostheim, Zuständig für Tourismus) und Anton (Anti) Koob (Metzergemeister und von Anfang an dabei).


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Der seit 20 Jahren zweijährlich stattfindende Rhöner Wurstmarkt in Ostheim v. d. Rhön hat sich als DIE Feinschmeckermesse für handwerklich erzeugte Wurst- und Schinkenspezialitäten etabliert. Sie finden alle Informationen und Aktionen auf der Website www.rhoener-wurstmarkt.de, oder auf Facebook, Instagram und YouTube. Entdecken Sie regionale, handwerklich erzeugte Lebensmittel aus der Rhön mit vielen Tipps rund um hochwertige regionale Erzeugnisse.

Das außerordentliche Engagement von Ostheim bestätigt die Auszeichnung zum „Genussort Bayern” durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten.

Doch wer hat sich dieses Mega-Event eigentlich ausgedacht?

WIE kommt es, dass DIE deutsche Feinschmeckermesse für handwerklich erzeugte Wurst- und Schinkenspezialitäten ausgerechnet in Ostheim v.d. Rhön stattfindet?

WARUM strömen jedes Mal rund 20.000 Besucher aus ganz Deutschland in das Rhön-Städtchen?

WELCHE Ziele haben die Veranstalter mit diesem Mega-Event?

WIE findet die diesjährige Jubiläumsfeier statt?

All das erfahren Sie in diesem Blog und dem Interview mit einigen der Köpfen hinter dem "Rhön-Wurstmarkt". Das Interview führte Philipp Sturm von Sturmcast mit Michael Geier (Leiter Verwaltung Biosphärenreservat Bayerische Rhön Oberelsbach), Steffen Malzer (Bürgermeister Ostheim), Susanne Orf (Geschäftsführerin Kommunalunternehmen Ostheim, Zuständig für Tourismus) und Anton (Anti) Koob (Metzergemeister und von Anfang an dabei).

von und mit Sturmcast

Abonnieren

Follow us